Ordentliche Mitgliedschaft

Ordentliches Mitglied des Vereins kann jeder Absolvent oder ehemalige Student, ehemalige und derzeitige Mitarbeiter der Alanus Hochschule sowie ehemalige und derzeitige Mitarbeiter von Partnerunternehmen des Fachbereichs Wirtschaft der Alanus Hochschule werden. Der Beitritt erfolgt durch schriftliche Anmeldung bei einem Mitglied des Vorstandes. Die Mitgliedschaft wird erworben, sobald die Anmeldung durch den Vorstand angenommen ist. Jede ordentliche Mitgliedschaft ist persönlich und nicht auf andere Personen übertragbar. Das Mitglied hat eine Stimme auf der Mitgliederversammlung.

Fördermitgliedschaft

Fördermitglied kann jede natürliche Person werden. Der Beitritt erfolgt durch schriftliche Anmeldung bei einem Mitglied des Vorstandes. Die Mitgliedschaft wird erworben, sobald die Anmeldung durch den Vorstand angenommen ist. Die Fördermitgliedschaft ist persönlich und nicht auf andere Personen übertragbar. Fördermitglieder dürfen an der Mitgliederversammlung teilnehmen, verfügen jedoch über kein eigenes Stimmrecht.

Fördermitgliedschaft von Unternehmen

Die Zielsetzung der Unternehmensmitgliedschaften ist die Förderung des Alumni Vereins Wirtschaft der Alanus Hochschule e.V. Das Unternehmen erwirbt die Unternehmensmitgliedschaft "1", "2" oder "3" und benennt namentlich 1 – 7 Mitarbeiter und zahlt dafür den entsprechenden Mitgliedsbeitrag. Der Beitritt erfolgt durch schriftliche Anmeldung bei einem Mitglied des Vorstandes. Die Mitgliedschaft wird erworben, sobald die Anmeldung durch den Vorstand angenommen ist. Die vom Unternehmen benannten Mitglieder dürfen an allen Aktivitäten des Alumni Vereins teilnehmen. An der Mitgliederversammlung verfügen sie jedoch über kein eigenes Stimmrecht.